Cyberkriminalität auf dem Vormarsch - CIO von IDG

In einer gemeinsamen Studie haben IDG, KnowBe4, die Carnegie Mellon Universität und der U.S. Secret Service aktuelle Trends zu Häufigkeit und Folgen von Cyber-Kriminalität, Cyber-Bedrohungen und Cyber-Sicherheitsausgaben näher untersucht.

Unternehmen aller Couleur beobachten weiterhin steigende Cyber-Angriffe.

Kein Wunder: Da immer mehr Unternehmen sich der Digitalisierungverschrieben haben und die Umsetzung vielerorts in vollem Gange ist, setzen sie sich zwangsläufig neuen Cyber-Gefahren aus und müssen viel stärker auf die Verfügbarkeit, Stabilität und Widerstandsfähigkeit ihrer IT-Systeme achten.

Geht heutzutage etwas schief, können sowohl die Kassen als auch das öffentliche Ansehen des Unternehmens nachhaltig leiden. Angesichts der Häufigkeit von Cyber-Angriffen und des möglichen Rückschlags durch schwere Angriffe gilt es die richtigen Sicherheitsvorkehrungen zu ergreifen und Mitarbeiter kontinuierlich zu sensibilisieren.

Zum kompletten Artikel in CIO von IDG...

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Einfach anrufen +49 30 34 64 64 60 oder Kontaktformular ausfüllen und absenden.